Pizzeria Sicilia

 Restaurante

Geniessen Sie Ihre Mittagspause.

Blicken Sie dem Koch bei der Zubereitung Ihrer Speisen über die Schultern wärend Sie die Energie der wärmenden Mittagssonne tanken.

Nur wenige Gehminuten von den großen Hauptstraßen der pulsierenden Mainmetropole geniessen Sie die Ruhe der angenehmen Seitenstrassen des Westends.

Dies sah in den Siebzigern noch ganz anders aus.

Demonstranten und Hausbesetzer lieferten sich Straßenschlachten mit der Polizei. Auch der junge Joschka Fischer (später Außenminister) war daran beteiligt. Die Höhepunkte der Häuserkampfe lag zwischen 1970 und 1974.

Nach der Zwangsbewirtschaftung der amerikanische Militärregierung für Ihre GI's die 1960 aufgehoben wurde, entwickelte sich der Immobilienmarkt. In den Folgejahren wurden leider viele der schönen Gründerzeitbauten abgerissen und ihre Bewohner wurden unsanft vertrieben.

Die meisten der verbliebenen Bürgerhäuser aus der Gründerzeit stehen heute zum Erhalt unter Denkmalschutz.

Heute erinnert kaum noch etwas an das wilde Westend von damals.

Mittlerweile hat sich das Westend zu einem der exklusivsten Viertel Frankfurts entwickelt wo sich Banken, Versicherungen, Webeagenturen und zahlreiche Büros niedergelassen haben.

Daher verwundert es nicht das sich hier auch die beliebtesten und größten Parkanlagen Frankfurts befinden.

Also, geniessen Sie Ihre Mittagspause in einem der schönsten Ecken Frankfurts bei einem guten Essen mit anschliessendem Spaziergang durch das wunderschöne "Frankfurter Westend".

 

Das Team von "Pizzeria Sezilia" freut sich auf Ihren Besuch.

 
Pizzeria Sezilia